Erklärvideo: Können freie Träger etwa gezwungen werden, einen Kitaplatz zu vergeben?

Du bist hier: Experten-Erklärvideos

Kitarecht Folge 441


Mehr dazu von kitarechtler.de:

Hortplatz erzwingen bei freiem Träger – möglich?!

Wenn die Hortleitung sagt: “ Wir wollen kein Betreuungsverhältnis eingehen“, ist das rechtmäßig oder kann man sich einen Platz einklagen? Grundsätzlich gilt die Vertragsfreiheit, d.h. der freie Träger kann sich seine Vertragspartner/Innen selbst aussuchen. Aber gibt es Einschränkungen?

Das könnte Sie auch interessieren:

➡️ Hygiene: Erzieher haben Anspruch auf Warmwasser auf der Kita-Toilette!

➡️ Diskriminierung von Kindern oder Eltern bei der Kitaplatz-Vergabe?

➡️ Gehört das erweiterte Führungszeugnis in die Personalakte?